Danzig (Gdańsk) 

Bibliothek der Polnischen Akademie der Wissenschaften
Biblioteka Polskiej Akademii Nauk

Informationen zur Bibliothek
Die Bibliothek der Abteilung Danzig der Polnischen Akademie der Wissenschaften gehört, hinsichtlich ihrer historischen Bestände, zu den best ausgestatteten Bibliotheken Polens.
Sie geht auf die Stiftung des italienischen Adligen Giovanni Bernardino Bonifazio zurück, der in Danzig lebte und am Ende des 16. Jh. seine umfangreiche Privatbibliothek der Stadt vermachte. Nach weiteren bedeutenden Stiftungen hatte die Bibliothek gegen Ende des Zweiten Weltkriegs einen Bestand von über 250.000 Bänden, darunter 850 Inkunabeln und 4.000 Handschriften. Sie überstand den Zweiten Weltkrieg und wurde von der polnischen Verwaltung im Jahre 1955 der Akademie überwiesen.
Die Bibliothek ist in einem neogotischen Backstein-Bauwerk aus dem Jahre 1904 untergebracht, das ein bemerkenswertes Gegenstück zu dem Neo-Renaissance-Gebäude der Technischen Hochschule Danzig bildet.

[Die Bilder sind im Jahre 2004 im Zusammenhang mit einer Polen-Exkursion aufgenommen worden.]

Internet: www.bgpan.gda.pl

Kontakt: Biblioteka Polskiej Akademii Nauk,
Walowa 15, PL - 80-858 Gdańsk

Danzig poln Ak Wiss 01
Danzig poln Ak Wiss 01
Betrachtet: 1850 Mal

Danzig poln Ak Wiss 02
Danzig poln Ak Wiss 02
Betrachtet: 1611 Mal

Danzig poln Ak Wiss 03
Danzig poln Ak Wiss 03
Betrachtet: 1893 Mal

Danzig poln Ak Wiss 04
Danzig poln Ak Wiss 04
Betrachtet: 4787 Mal


Powered by Gallery v1 RSS
Home | zur Datenbank | Impressum | Kontakt | Information
Fotos Copyright: Christoph Seelbach, Kontakt: Engelbert Plassmann, Philipp Mayr